Ausschreibung des 5. Günther Uecker-Forschungsstipendiums

5. Günther Uecker-Forschungsstipendium

Das Günther Uecker Institut fördert die Forschungen um das Werk von Günther Uecker und schreibt auch 2022 ein Günther Uecker-Forschungsstipendium aus.
Insbesondere junge WissenschaftlerInnen aus den Forschungsdisziplinen Kunstgeschichte, Kultur- und Sprachwissenschaft sowie Philosophie werden gefördert, wenn sie sich mit dem Leben und Werk Günther Ueckers und dessen gesellschaftlich-künstlerischem Kontext auseinandersetzen.
Das Günther Uecker Institut hat das Forschungsstipendium initiiert, um jungen WissenschaftlerInnen die Möglichkeit zu bieten, ein selbst gewähltes Forschungsvorhaben zu Themenkomplexen aus dem Werk von Günther Uecker zu realisieren. Die Unterstützung versteht sich als eine Teilförderung, die zusätzlich zu einer bereits bestehenden Finanzierung bzw. Förderung oder zur Überbrückung in der Promotions- bzw. Postdoc-Phase gewährt werden kann.

Bewerben:

Bewerben können sich Master-AbsolventInnen, DoktorantInnen und Postdocs der Studienrichtungen Kunstgeschichte, Kulturwissenschaft, Sprachwissenschaft und Philosophie. Voraussetzung für die Bewerbung ist die Begleitung des Forschungsprojektes durch eine wissenschaftliche Betreuerin, einen Betreuer einer Universität, einer Hochschule oder eines Forschungsinstituts.

Die Bewerbungsfrist ist der 28.02.2022

Weitere Informationen hier: Ausschreibung zum Stipendium | Günther Uecker Institut (guenther-uecker-institut.de)