Navigation

Masterarbeiten

Abgeschlossene Masterarbeiten

2019

Stier, Imelda: „Beeing Inbetween. Nezaket Ekici und Anahita Razmi zwischen den Kulturen. Zwei zeitgenössische Positionen der Performance Kunst“ (Dickel)

Sturm, Isabella: „Der ehemalige Fürther Hochaltar in St. Salvator, Nördlingen“ (Teget-Welz)

Qian Chen: Rezeption der europäischen Malerei des 19. Jahrhunderts in der chinesischen Malerei Anfang des 20. Jahrhunderts (Dickel)

Fetzer, Sarah: Die Tafelmalereien des Hochaltars in St. Jakob zu Straubing aus der Wolgemut-Werkstatt (Stein-Kecks)

Ludwig, Edith: Die Atombombe und die amerikanische Kunst in den beiden Jahrzehnten nach Hiroshima (Dickel)

Milioridou, Evgenia: Untersuchungen zur documenta 14 in Athen (Dickel)

Wolf, Kristina: Schädelkult in der bildenden Kunst. Ein Versuch der Analyse ausgewählter Werke von Rebecca Horn und Damien Hirst (Dickel)

Wolf, Nora: Müll als Material und Thema zeitgenössischer Kunst: Untersuchungen zu Arman, HA Schult, Winfried Baumann und Mark Dion (Dickel)

Albers, Laura: Die digitale Erfassung von romanischen Wandmalereien an ausgewählten Beispielen (Stein-Kecks)

Hartung, Madlen: Die mediale Inszenierung zeitgenössischer Künstler am Beispiel Jonathan Meese (Dickel)

Karl, Julia: Künstlerstrategien des 21. Jahrhunderts zur Vermittlung, Harmonisierung, Irritation und Integration im öffentlichen Raum Münchens (Dickel)

Raddatz, Nadine: Orangerie Digital – Virtuelle Rekonstruktion und Erschließung der Erlanger Filialgemäldegalerie (1906-1934) in der virtuellen Forschungsumgebung WissKI (Stein-Kecks)

Frederike Uhl: Die „Vier letzten Dinge“ im Bibliothekssaal des Benediktinerstifts Admont – eine „famose“ Skulpturengruppe des „famous statuarius“ Joseph Stammel (Gerstl)

Wagner, Karolina: Künstlerdarstellungen im Mittelalter – Erstellen einer Datenbank (Stein-Kecks)

Bussinger, Lisa Marleen: Die Ausstellung ‚Mannheimer Schreckenskammer‘ in der Erlanger Orangerie 1933“ (Stein-Kecks)

Eschrich, Sophia: Zeitgenössische Kunstwerke an der Schwelle zwischen Museum und städtischem Raum. Beschreibende und vergleichende Analyse anhand von vier Werkbeispielen (Dickel)

Griza, Ana: Die Kirche San Zan Degolà in Venedig. Ein Versuch der Datierung und der stilistischen Einordnung der Fresken im Kontext der Paläologischen Renaissance (Stein-Kecks)

Haarer, Elke: Agnes Martin „The Islands I-XII“ (1979). Produktions- und rezeptionsästhetische Untersuchungen (Wattolik)

Levandovska, Anna: Richard Grune (1903-1984). Rekonstruktion der Wanderausstellung Die Ausgestoßenen“ (Stein-Kecks)

Reinhard, Lisa: Porträtfotografie des 19. Jahrhunderts am Beispiel der Tucher’schen Familienfotografien“ (Stein-Kecks)

Riß, Julia: Potenziale von Linked Data für die kunstgeschichtliche Forschung am Beispiel von Wilhelm von Kaulbachs Werk „König Ludwig I., umgeben von Künstlern und Gelehrten, steigt vom Thron, um die ihm dargebotenen Werke der Plastik und Malerei zu betrachten“ (1848) (Wattolik)

Seidl, Chiara: Imitation und Inspiration zwischen Fotografie und Malerei. Werke von Alfred Stieglitz im Kontext von äußerem Einfluss und künstlerischer Selbstbehauptung (Dickel)

Thumer, Laura: Kunst als virales Thema in sozialen Medien“ (Stein-Kecks)

Wiegand, Jannike: Inge Morath, The Road to Reno. Studien zum Road Trip als Genre in der Fotografie (Dickel)

Beran, Viktoria: „ ,Der letzte Tag von Pompeji’ – ein Naturkatastrophengemälde von Karl Brüllow“ (Dickel)

Butz, Hannah: Wandlungen des Frauenbildes in der Malerei von vier Künstlerinnen der Berliner Secession (Dickel)

Daudrich, Anna: The Algorithmic Image: Scientific Creation of Aesthetic Objects (Wattolik)

Dix, Ninnel: Sebastiao Salgado. Eine Ästhetik der Sozialkritik (Dickel)

Fedorov, Tatjana: Die Wandmalerei der Georgskirche in Staro Nagoričino – ein Meisterwerk der für König Milutin tätigen Maler Michael und Eutychios. Die bildliche Ausstattung der Georgskirche unter besonderer Berücksichtigung der künstlerischen Gestaltungsmittel und des Stilwandels im Werk der Maler Michael und Eutychios am Beispiel des Passionszyklus (Stein-Kecks)

Gerstner, Wiltrud: Barocke Altäre im Weißenburger Land mit einem Schwerpunkt auf den Deutschordenskirchen (Möseneder)

Jarikova, Elisabeth: Lasar Chidekel und der Weg des Suprematismus in die Architektur (Dickel)

Keil-Beruchashvili, Ilona: Exempla und praecepta. Zur Wiederverwendung von Holzstöcken in der Inkunabel- und Frühdruckzeit (Stein-Kecks)

Klußmann, Corinna: Drei Jahrhunderte Kunst am Bau. Eine Bestandsaufnahme in Nürnberger Schulgebäuden (Dickel)

Kubitzek, Laura: Nutztiere in der zeitgenössischen westlichen Gesellschaft und ihrer Thematisierung in der Kunst. Studien zu künstlerischen Arbeiten seit den 1970er Jahren, die sich  mit Nutztieren und ihrer gesellschaftlichen Wahrnehmung befassen (Dickel)

Lehmann, Corina: Das Todesangst-Christi-Retabel aus St. Katharina zu Nürnberg (Stein-Kecks)

Ornezeder, Lisa-Maria: Neues Bauen in Bayern? Der soziale Wohnungsbau der 1920er und 30er Jahre anhand von ausgewählten Beispielen aus Augsburg und München (Dickel)

Schuler, Janina: Reflektiert und involviert. Spiegel und Spiegelungen in der Kunst der 1960er und 1970er Jahre (Dickel)

Wagner, Sarah: Rekonstruierte Weltmodelle: Kunst- und Wunderkammern der Spätrenaissance im zeitgenössischen musealen Kontext (Grebe)

Gomes, Mafalda: Giacinto Colandruccis bildnerische Ausstattung der Cimini-Kapelle in der Kirche Sant’Antonio dei Portoghesi in Rom (Stein-Kecks)

Imberge, Ramona: Die Darstellung des barmherzigen Samariters in der niederländischen Malerei 1550-1650, insbesondere bei Rembrandt (Gerstl)

Isenberg, Julia: Die Münchner Künstlergruppe WIR (1959-65) (Dickel)

Kotlewski, Tina: Die Apokalypse von Hans Burgkmair. Die Illustration des Offenbarungstextes (Stein-Kecks)

Teubner, Maike: Die fauvistischen Porträts von André Derain, Henri Matisse und Maurice de Vlaminck aus den Jahren 1905 und 1906 (Kecks)

Urbanczyk, Katharina: Ein Fünkchen Komik. Katharina Fritschs Arbeiten zwischen Witz und Provokation (Dickel)

Vishnevskaya, Yulia: Die Elbphilharmoie – ein neues Konzerthaus für Hamburg (Dickel)

Winter, Eva-Maria: Die Blume in Horst Janssens gezeichneter Nature Morte (Kecks)

Woltmann, Natalie: Bartolomäus Bruyn der Ältere „Homo bulla“. Relevanz und Genese eines Bildmotivs (Stein-Kecks)

Abele, Magdalena: Zwischen Panoramalandschaft und Roadtrip: Zur ästhetischen und kunsthistorischen Positionierung von Stephen Shores Fotografien (Dickel)

Hosp, Mariella: Die Uhrensammlung des Museums im Wittelsbacher Schloss in Friedberg und ihre museumspädagogische Vermittlung am Beispiel eines Entwurfs einer integrierten Kinderlinie für die neukonzipierte Uhrensammlung der Dauerausstellung (Kecks)

Kronmüller, Ann-Katrin: Karin Sander und die 3D-Technologie (Dickel)

Kraft, Anneli: Die Entwicklung des Gebrauchsglases von der manuellen zur maschinellen Herstellung am Beispiel der Kelchglasherstellung der Vereinigten Farbenglaswerke AG in Zwiesel von 1954 bis 1972 (Stein-Kecks)

Rockenmaier, Kerstin: Die Reise seines Lebens. Max Pechstein und der Traum von der Südsee. Eine Analyse der künstlerischen Bedeutung der Reise nach Palau im Jahr 1914 (Dickel)

Wirth, Mona: Zeitgenössische Moscheeneubauten in Deutschland. Eine exemplarische Analyse anhand der Beispiele Penzberg, Moers und Köln (Dickel)

Wild, Marian: Das Umfeld des Menschen. Die raumwissenschaftlichen Schriften von Franz Löwitsch (Dickel)