Navigation

Studieninteressierte

Sie interessieren sich für die Modulstudien „Kulturraum Italien. Kunst, Literatur, Sprache“?

Hier finden sich die wichtigsten Informationen und die Antworten auf die FAQs rund ums Studium. Für weitere Fragen kontaktieren Sie bitte die Studiengangskoordinatorin, Dr. Anna Frasca-Rath.

FAQ 

Ja, es ist nötig sich für die Modulstudien „Kulturraum Italien. Kunst, Literatur, Sprache“ an der Universität Erlangen-Nürnberg zu immatrikulieren. Weitere Informationen zu Terminen und Unterlagen finden Sie im Abschnitt „Wie kann ich mich für die Modulstudien einschreiben?“.

Die Modulstudien „Kulturraum Italien. Kunst, Literatur, Sprache“ an der Universität Erlangen-Nürnberg ist ein Studienangebot ohne Zulassungsbeschränkungen. Daher genügt für die Aufnahme des Studiums die Hochschulzugangsberechtigung (HZB), durch die auch die Kenntnis zweier Fremdsprachen nachzuweisen ist.

Studienbeginn: Wintersemester 2020/2021

Die Einschreibefrist für die Modulstudien hat bereits begonnen und läuft bis Ende September 2020. Sie können sich über das Portal Campo für die Modulstudien „Kulturraum Italien. Kunst, Literatur, Sprache“ immatrikulieren).

Studierende der Kunstgeschichte können sich die im Rahmen der Modulstudien erbrachten Studienleistungen für Ihr BA- bzw. MA-Studium anrechnen lassen und umgekehrt. Für Fragen zur Anrechnung von Leistungen in anderen Studienfächern kontaktieren Sie bitte die jeweilige Studienberatung.