Navigation

Tagung

Kategorie: Aktuelles, Allgemein, Startseite, Tagung

Christoph Jacob Trew im Netzwerk der frühmodernen Gelehrtengemeinschaft. Die Tagung wird vom Institut für Buchwissenschaft und vom Institut für Kunstgeschichte veranstaltet. Tagung am 15.–17. Mai 2019 anlässlich des 250. Todestags des Nürnberger Arztes, Naturforschers und Sammlers Christoph Jacob Trew (1695–1769)

Kategorie: Aktuelles, Allgemein, Startseite, Studium, Tagung

Markgräfin Wilhelmine von Bayreuth und die Erlanger Universität: Künste und Wissenschaften im Dialog. Tagung aus Anlass des 275. Gründungsjubiläums der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Als Mitbegründerin der Erlanger Universität verkörpert die Markgräfin Wilhelmine von Bayreuth geradezu exemplarisch das Motto „Wissen in Bewegung“,..

Internationaler Workshop des Instituts für Kunstgeschichte der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg mit folgenden Vorträgen: VOM FESTLAND ZUR INSEL || VIGNOLAS „REGOLA“ IN EUROPA || ÜBERSETZUNG UND INTERPRETATION VON TEXTQUELLEN ZUM ANTIKEN THEATERBAU || LEONHARD CHRISTOPH STURM AS READER AND CRITIC || PALLADIOS „I QUATTRO LIBRI“ IN ENGLAND || JOHANN FERDINAND SCHOR UND SEINE ARCHITEKTURMANUSKRIPTE

Die Ringvorlesung "Kunst und Anthropozän" (03.05. - 19.07.2017) bildet ein Forum des Austauschs zu diesen und weiteren Fragen der künstlerischen, der kuratorischen, der kunsttheoretischen Praxis. Sie ist Teil des von der Heinrich-Heine-Universität geförderten Forschungsprojektes „Das Anthropozän sichtbar machen. Bildwelten der Natur zwischen Kunst, Ethik und Wissen“.